Gardengirls®
Knospenheide

Freya EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: hellviolett

Blüht ab: KW 37

Bild Freya

Hellviolett, leuchtend und aufrecht präsentiert sich Freya ab Blühwoche 37. Farblich gehört Freya zu Hilda und Luisa und bietet somit im mittleren Verkaufszeitraum eine neue Farbnuance.

Bild Freya

Gina EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 37 | helle Rosita

Bild Gina

Diese dunkelrosa Alicia hat etwas dunklere Knospen als Pink Alicia. Vor allem ist das reine rosa früher zu sehen als bei der Ursprungssorte. Sie soll die Pink Alicia ersetzen.

Bild Gina

Pink Bettina EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: dunkelrosa

Blüht ab: KW 37

Bild Pink Bettina

Dieser rosa Sport aus Bettina hat einen ebenso üppigen und kräftigen Wuchs. Deshalb hat auch sie eine Tendenz zur Bildung von grünen Spitzen. Dafür ist Pink Bettina aber unempfindlicher gegenüber Nässe.

Bild Pink Bettina

Mary Rose EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 38

Bild Mary Rose

Mary Rose ist ein rosa Sport aus Mary Lu und beeindruckt ebenso mit ihren besonders großen Knospen. Allerdings färben diese auch langsamer aus.

Bild Mary Rose

Rosita EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: dunkelrosa

Blüht ab: KW 37

Bild Rosita

Rosita ist ein Sport aus Alicia mit einem dunkleren Rosa als Pink Alicia. Die Eigenschaft der Nässeempfindlichkeit hat sie allerdings von Alicia übernommen.

Bild Rosita

Rosa Elisa EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 38

Bild Rosa Elisa

Rosa Elisa ist ein Sport aus Elisa mit kurzem Wuchs und etwas lockererem Aufbau als Elisa. Die Farbe erinnert an Pink Alicia, allerdings mit viel besser ausgefärbten Knospen.

Bild Rosa Elisa

Lena EUS

Wuchs: breit aufrecht

Farbe: rosa-pink

Blüht ab: KW 33

Bild Lena

Lena EUS ist eine Züchtung aus dem Hause van Leuven und erweitert das Sortiment der Summer Line im hellen Bereich.

Bild Lena

Kemi EUS

Wuchs: kompakt

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 37

Bild Kemi

Kemi gehört zu den flacher wachsenden Gardengirls in der seit 2015 neuen Compact Line. Sie zeichnet sich auch durch eine gute Haltbarkeit aus und ist die farbliche Ergänzung zu Kinja.

Bild Kemi

Hilda EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: hellviolett

Blüht ab: KW 39

Bild Hilda

Hilda ist eine farbliche Ergänzung im Gardengirls®-Sortiment. Sie überzeugt durch ihre hohe Leuchtkraft, die sehr gute Haltbarkeit und die straffen Einzeltriebe.

Bild Hilda

Pink Angie EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: pink

Blüht ab: KW 39

Bild Pink Angie

Pink Angie hat rosa/hellviolette Knospen und besitzt die gleichen Eigenschaften wie Angie.

Bild Pink Angie

Rena EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: dunkelrosa

Blüht ab: KW 39

Bild Rena

Rena ist ein dunkler Sport aus Hera - von der Farbe vergleichbar mit Gina. Da es ein Sport ist, sind die anderen Eigenschaften mit Hera vergleichbar.

Bild Rena

Maggy EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 40

Bild Maggy

Maggys große, hellrosa und an Perlen erinnernden Knospen, bieten einen prima Kontrast zum dunklen Holz. Sie zeigt nur wenige grüne Spitzen und darf möglicherweise nicht zu tief gestutzt werden. Maggy färbt bei uns spät aus, denn erste Farbe zeigte sich hier erst ab KW40.

Bild Maggy

Salome EUS

Wuchs: breit-aufrecht

Farbe: lachs

Blüht ab: KW 40

Bild Salome

Der Farbton lachs ist im Gardengirls-Sortiment außergewöhnlich. Salome ist starkwachsend und durch die spezielle Farbe vermutlich gut für Zusammenpflanzungen geeignet. Die Haltbarkeit ist allerdings noch zu testen.

Bild Salome

Rita EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: rosa

Blüht ab: KW 40

Bild Rita

Rita hat einen schlanken Habitus, färbt sehr spät aus und hat eine sehr lange Haltbarkeit. Im Vergleich zu Pink Angie ist sie aufrechter, nicht so kompakt und hat kaum Spitzenbildung.

Bild Rita