Gardengirls®
Knospenheide

Twingirls®

Wuchs: aufrecht

Farbe: rot, rosa, gelblaubig, weiß

Bild Twingirls®
Bild Twingirls®

Trio-Girls®

Wuchs: aufrecht

Farbe: rot, rosa, gelblaubig, weiß

Bild Trio-Girls®
Bild Trio-Girls®

Alicia EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 37

Bild Alicia

Die aufrecht wachsende Alicia ist dicht mit weißen Knospen besetzt, die leicht das grüne Laub durchschimmern lassen. Diese Sorte ist nässeempfindlich und sollte trockener kultiviert werden.

Bild Alicia

Bettina EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 37

Bild Bettina

Bedingt durch die großen Knospen ist Bettina etwas früher wie Alicia und hat eine sehr gute Farbwirkung – unterstützt durch das fast silbrig wirkende Laub. Laut Nässetest des Züchters handelt es sich um eine wenig wasserempfindliche Sorte. Die grünen Spitzen an den Trieben werden während der Blüte heller.

Bild Bettina

Asli EUS

Wuchs: breit-aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 37

Bild Asli

Durch ihre besonders zahlreichen großen weißen Knospen hat Asli ein sehr weißes Erscheinungsbild. Sie zeichnet sich durch besonders gute Haltbarkeit und Robustheit aus. Sie könnte Bettina ersetzen, ist aber starkwüchsiger als diese. Laut Züchterangabe blüht Asli bei einem frühen Stutztermin so früh wie Betty.

Bild Asli

Mary Lu EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 37

Bild Mary Lu

Besonders große Knospen bietet Mary Lu vom Züchter Kurt Kramer. Der Wuchs ist eher kompakt mit wenigen grünen Spitzen. Wer Madonna mag, wird Mary Lu lieben.

Bild Mary Lu

Elisa EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 38

Bild Elisa

Elisa füllt den Platz von Melanie. Sie wächst aufrechter, neigt etwas zu Längenwachstum und macht dabei letztendlich eine gute Größe. Die Knospen sind recht groß und die Triebe dicht besetzt.

Bild Elisa

Madonna EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 32

Bild Madonna

Eine Züchtung von Johannes van Leuven, die in das Gardengirls® Sortiment aufgenommen wurde. Sie hat besonders große Blüten und starkes Holz. Von der Haltbarkeit ist sie hervorragend und scheint wenig problematisch in der Anzucht.

Bild Madonna

Reinweiße Lena EUS

Wuchs: breit-aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 33

Bild Reinweiße Lena

Die Reinweiße Lena ersetzt auch namentlich ihre Vorgängerin Weiße Lena, die durch ihr dunkles Laub und der nicht ganz weißen Blüte nur schwer einen Platz im Sortiment finden konnte.

Bild Reinweiße Lena

Kinja EUS

Wuchs: kompakt

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 37

Bild Kinja

In Haltbarkeitstests zeigte Kinja schon in Woche 34 die erste Farbe und sah bis Ende Oktober noch gut aus. Die Compact Line kann z.B. als farbige Unterpflanzung der anderen aufrecht wachsenden Sorten dienen. Außerdem findet sie in Schalen oder in einer Gardengirls Combo Line ihre Verwendung.

Bild Kinja

Betty EUS

Wuchs: stark aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 35

Bild Betty

Betty ist ein Sport aus Bettina und deshalb ähnlich starkwüchsig mit großen weißen Knospen und leicht silbrigen Spitzen. Im ersten Testjahr blühte sie zwei Wochen füher als Bettina, allerdings auch eine Woche später als Madonna. Damit wäre Betty für einen Übergang zum Hauptsortiment geeignet oder auch eine eingeschränkte Alternative zu Madonna.

Bild Betty

Helena EUS

Wuchs: aufrecht

Farbe: weiß

Blüht ab: KW 39

Bild Helena

Helena ist eine spät blühende Mutante aus Alicia. Die Knospen sind etwas kleiner als bei Alicia. Dafür ist sie 2 Wochen später in Blüte und sehr gut haltbar.

Bild Helena

Weiße Rita EUS

Wuchs: breit - aufrecht

Farbe: reinweiß

Blüht ab: KW 39

Bild Weiße Rita

Als Mutation aus Rita ist sie ähnlich kompakt im Wuchs. Weiße Rita färbt spät aus und blüht eher gegen Ende September.

Bild Weiße Rita